Vom 30.01.-01.02.2018 findet sie bereits zum 26. Mal statt: die LEARNTEC, Fachmesse für digitale Bildung in Schule, Hochschule und Beruf in Karlsruhe.  Prof. Dr. Peter Henning ist Mitglied des Kongresskommitees und zeichnet für die Inhalte des Kongressprogramms verantwortlich.

Das Motto in diesem Jahr lautet “Erfolgreiche Digitalisierung erfordert digitale Bildung.”

Am 30.01.2018 halten Martin Mandausch und Marc Riar einen Impulsvortrag zum Thema “Annotations- und Anreizkonzepte für Open Educational Resources” und geben dabei Einblicke in den aktuellen Stand ihres Forschungsprojekts am ICe. Außerdem moderieren sie die anschließende Diskussionsrunde.

Am 31.01.2018 geht es im Vortrag von Kevin Fuchs und Prof. Dr. Peter A. Henning um “Personalization, Adaptivity and Instructional Design”.

Das vollständige Programm und eine Übersicht über die in diesem Jahr über 60 teilnehmenden Aussteller finden sich auf der Homepage der LEARNTEC.

Bitte akzeptiere YouTube Cookies, um dieses Video abzuspielen. Wenn Du diese akzeptierst, greifst Du auf Inhalte von YouTube zu, einen Service, der von einem externen Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird.

Zur YouTube Datenschutzerklärung

Wenn Du diesen Hinweis akzeptierst, wird Deine Auswahl gespeichert und die Seite wird neu geladen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.