Am 28.04. waren 10 Schülerinnen zwischen 12 und 16 Jahren aus der Region Karlsruhe zu Besuch in unserem lego::lab.

Die Fakultät für Informatik und Wirtschaftsinformatik bot mit „Mein Roboter lernt tanzen“ nach dem Roberta©-Konzept und “Spielend zur Informatik” im lego::lab zwei Veranstaltungen an, die die Teilnehmerinnen spielerisch an die Informatik heranführten. Bereit standen Lego® Mindstorms Baukästen, mit denen die Mädchen Roboter konstruierten und programmierten, die tanzend oder fahrend die Umwelt erkunden, Gegenstände greifen und transportieren sollten.

In einem nächsten Schritt bauten die Schülerinnen Sensoren ein, damit die Roboter Farbmarkierungen erkennen oder Hindernisse umfahren konnten. Betreut wurden sie von Dozentinnen und Studentinnen, die auch über das Studium informierten.

Wir freuen uns schon auf den Girl’s Day 2017!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.